Vereinsbilder:
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Fußball Tipp-Spiel
 

 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Heimspiel zur Rot Weißen Nacht

11.12.2022

Am Samstag fand unsere traditionelle Vereinsweihnachtsfeier im Schloss Harzgerode statt. Erstmals nach vielen Jahren fand diese Veranstaltung somit wieder Zuhause statt. Holger Nürnberg mit seinem Team schaffte beste Voraussetzungen für einen würdevollen Abend, um das Jahr 2022 gebührend abschließen zu können. Zugast waren neben Vereinsmitgliedern auch Eltern unserer Nachwuchsspieler und Vereinsunterstützer. Nach der Eröffnungsrede vom neuen 1. Vorsitzenden, Thomas Barnebeck, wartete ein tolles Bufett auf unsere Rot Weiße Gemeinde. Im Anschluss strapazierte Alleinunterhalter Andreas Schumann die Lachmuskeln mit seinem Auftritt. Dann war es Zeit für unsere traditionelle Weihnachtstombola. Wiederum stellten die Geschäftsleute und Firmen aus Harzgerode sowie Umgebung tolle Preise in einem Wert von fast 2000€ zur Verfügung. Der Reinerlös der Tombola, welcher unserem Nachwuchs zu Gute kommt, betrug 750€. Dem nicht genug, stellte der Hauptgewinner André Jobst seinen gesamten Gewinn von 250€ dem Nachwuchs zur Verfügung, sodass sich unsere über 120 Kinder und Jugendliche über insgesamt 1000€ freuen werden. Im Anschluss sorgte DJ Tim für beste Unterhaltung, um die Tanzbeine zu schwingen. Nachdem der Harzgeröder Fußballchor, unter der Leitung von Vereinsvorsitzenden Barnebeck, den Frauen ein Ständchen brachte und Sportsfreund Harald für manch kleine Showeinlage sorgte, endete das Event um 03:00Uhr. 

Wir möchten uns bei dem Team des Schlosskellers für die Bewirtung, den Geschäftstreibenden und Firmen für die Bereitstellung der Tombolapreise, dem Alleinunterhalter Andreas Schumann, dem DJ Tim, den Taxifahrerinnen Katja & Katrin, Fahrer Len, sowie bei den Vereinsorganisatoren für die Planung recht herzlich bedanken.
Ein extra Dank möchten wir auch André Jobst für die großzügige Geldspende bedanken.  

Leider gab es einige krankheitsbedingte Absagen, so daß wir diesen Personen eine schnellstmögliche Genesung wünschen.

Mit Rot Weißen Grüßen.

 

Bild zur Meldung: Heimspiel zur Rot Weißen Nacht