Vereinsbilder:
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Fußball Tipp-Spiel
 

 
     +++  12.08.2020 Mitgliederversammlung  +++     
     +++  11.08.2020 Tiefe Trauer bei Concordia  +++     
     +++  02.08.2020 Gewinner ermittelt !  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Nach 3 Neuzugängen gibt es leider einen Abgang zu verkünden

02.07.2020

Zur neuen Saison wird eine absolute Stammkraft den Trainern im Herrenbereich nicht mehr zur Verfügung stehen. Mit Julian Engler (21) verlieren wir nicht nur einen begnadeten Fußballer, sondern auch einen guten Freund der immer 100% Einsatz zeigte. Julian durchlief die Lok Ascherslebener Jugendabteilung und spielte dort hauptsächlich Landesliga, aber auch Verbandsliga bis seine Lokelf zurückgezogen wurde. Durch seinen Freundeskreis zog es Julian dann nach Harzgerode. Hier konnte er weiterhin A-Jugend Landesliga spielen und machte gleichzeitig seine ersten Spiele im Herrenbereich. Dort angekommen verstärkte er nicht nur unsere 1. Herrenmannschaft, er war sich auch nie zu schade bei der Zweiten auszuhelfen. So kam er in 4 Jahren zu 84 Punktspieleinsätzen im Herrenbereich (Harzklasse, Harzoberliga, Landesklasse) und konnte dabei 22 Tore erzielen. Zusätzlich zeigte er sein Können in vielen Pokalspielen, wurde Vizepokalsieger und zählte natürlich auch zur Startelf im Landespokalspiel gegen Dessau 05. Er wurde Staffelsieger in der Harzklasse mit unserer 2. Herrenmannschaft (Saison 2017/18), Concordia -Hallenvereinsmeister (2018) und als bisheriger Karrierehöhepunkt Kreismeister in der Harzoberliga Saison 2016/17. Damit hatte er natürlich auch einen großen Anteil am Aufstieg in die  Landesklasse. Viel mehr geht dann wohl nicht in so kurzer Zeit in solch jungen Jahren. Danke Julian, dass du ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Vereins warst und natürlich auch immer bleiben wirst. Wann immer du möchtest, unsere Tür wird Tag und Nacht für dich und eine Rückkehr offen stehen. Bis dahin wünschen wir dir familiär, arbeitsmäßig sowie sportlich nur das Beste. Vorallem aber bleib gesund und genau so wie du bist, ein feiner Kerl. 

 

Mit rot weißen Grüßen
SV Concordia 08 Harzgerode

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Nach 3 Neuzugängen gibt es leider einen Abgang zu verkünden